Super-Witze




Bauer Bill fährt mit seinem Traktor über sein Feld. Gut gelaunt singt er: "Ich
bin der Bauer Bill, kann bumsen wen ich will." Bauer Bill singt weiter, bis
plötzlich eine Nonne vor ihm steht. Die Nonne: "Mich kannst Du nicht
bumsen, da ich eine Nonne bin." Bauer Bill: "Oh doch das kann ich denn
"Ich bin der Bauer Bill, kann bumsen wen ich will". Nach längerer Diskussion
gibt die Nonne dann nach. Na gut, du darfst mich bumsen. Aber nur von
hinten, da ich dann nicht zusehen muss und mein Gewissen nicht allzusehr
geplagt wird. Gesagt, getan. Bauer Bill nimmt die Nonne so richtig ran. Als
er fertig ist, steigt er auf seinen Traktor und singt wieder: "Ich bin der Bauer
Bill, kann bumsen wen ich will." Darauf die Nonne: "Ich bin der Bruder John,
verkleid mich gern als Nonn."



Wir befinden uns im Wilden Westen.

Ein Pferd kommt in den Salon, setzt sich an die Bar und bestellt einen Whisky
nach dem anderen. Das Pferd scheint einen schlechten Tag zu haben, denn es
heult ununterbrochen. Am Anfang stört es den Barkeeper nicht, aber irgendwann
geht im das Geheul auf die Ketten und er sagt zu seinem Kumpel: "Also, wenn Du
es schaffst, daß dieses Pferd aufhört mit heulen, dann zahl ich Dir 50$."
Gesagt getan! Sein Kumpel geht zu dem Pferd flüstert ihm was ins Ohr und das
Pferd fängt an zu lachen. Der Barkeeper ist begeistert und bezahlt die 50$.
Doch nach einer Weile nervt ihn auch das ständige Lachen des Pferdes und er
geht wieder zu seinem Kumpel uns sagt: "Wenn Du es schaffst, daß das Pferd
aufhört zu lachen, dann bekommst Du 100$." Sein Kumpel geht wieder zu dem Pferd
flüstert ihm was ins Ohr und geht dann zusammen mit dem Pferd nach draußen.
Nach einer Weile kommen beide wieder rein. Das Pferd setzt sich wieder an die
Bar und bestellt einen Whisky nach dem anderen und ist total depressiv.

Der Barkeeper ist wieder total beeindruckt, bezahlt die 100$ und will dann von
seinem Kumpel wissen wie er das gemacht hat. Sein Kumpel sagt: "Kein Problem.
Zuerst bin ich zu dem Pferd gegangen und habe gesagt: "Meiner ist größer als
Deiner!", da hat das Pferd gelacht. Und beim zweiten mal sind wir dann vor die
Tür gegangen und haben nachgesehen."

zurück zur Startseite